[rezension] Lesungsbericht LeseLust

Die Fränkische Landeszeitung berichtet über meine Doppellesung mit Christiane Neudecker im Ansbacher Zitrushaus. Zu meinem Buch Ein Vogel ist er nicht heißt es im Artikel: Ein wenig frech, mit einer Prise abgründigem Charme entwickelt Krömer skurrile und aberwitzige neue biografische Szenen. Und zur Lesung selbst: Ein ansprechender Lese-Vormittag, bei dem zwei Autoren nicht nur mit„[rezension] Lesungsbericht LeseLust“ weiterlesen

[lesung] Junge Literatur entdecken

Im Programm der 17. LeseLust Ansbach: mein Erzählungsband Ein Vogel ist er nicht und ich in einer Doppellesung mit der großartigen Christiane Neudecker. Die Festival-Einladung ist außerdem verbunden mit einer Nominierung für den August-Graf-von-Platen-Preis 2021! WANN/WO: am 20.09. um 11 Uhr im Zitrushaus, Hofgarten Ansbach Mehr Infos zu Veranstaltung und Kartenreservierung auf der LeseLust-Homepage

[lesung] LitLok, die Dritte

LitLok, unser digitales Literaturfestival für den Lockdown, geht weiter mit einer dritten Ausgabe! Wir freuen uns auf die Livestream-Lesungen unserer Kolleginnen und Kollegen Juliana Kálnay, Christian Schloyer und Christiane Neudecker. WANN/WO: am 19.05. zwischen 17 und 19 Uhr im Facebook-Auftritt von LitLok Mehr Infos zu den aktuellen und bisherigen Lesenden gibt es auf der LitLok-Homepage.

[lesung] »Ein Vogel ist er nicht« bei N2025 Stream Forward

Videolesung meiner Erzählung der eine der andere über Dichter Artmanns und Massenmörder Haarmanns unmögliches Treffen, aus meinem aktuellen Buch Ein Vogel ist er nicht – Neun Umschreibungen für N2025 Stream Forward. Aufgenommen vor meinen Büchern, auf der Hühnerleiter, in der Abstellkammer und auf dem Herd. Viel Spaß!

[lesung] LitLok, die Zweite

Während die Videos der ersten Ausgabe weiterhin abrufbar bleiben, legen Björn Bischoff und ich mit einer zweiten Ausgabe unseres digitalen Literaturfestivals LitLok – Literatur für den Lockdown nach. Eingeladen, im LitLok-Livestream zu lesen, haben wir diesmal unsere großartigen Kolleginnen und Kollegen Lucas Fassnacht, Anna Teufel und Jan Snela. WANN/WO: am 28.04. zwischen 17 und 19„[lesung] LitLok, die Zweite“ weiterlesen