[lesung] Schreibkrise im MFK

»Auf der Sommerbühne lesen drei Autor*innen ihre ganz unterschiedlichen Verarbeitungen von Lockdown und Isolation: Der kulturpreistragende Autor Philip Krömer, die zweisprachige Lyrikerin Iwona Lompart und Anja Gmeinwieser, Preisträgerin beim Wettbewerb für junge fränkische Literatur. Dazu singt stimmengewaltig der 43-köpige Frauenchor Desirenen.« Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem curt Magazin. WANN/WO: am 22.07. um 19:00 Uhr„[lesung] Schreibkrise im MFK“ weiterlesen

[lesung] 12MIN.ME @texttage

»Gerne stellen wir uns unsere Schreibenden als ungebundene Genies vor, frei von Verpflichtungen und getragen von der Fürsorge ihrer Mitmenschen. Eine nützliche, aber irrige Illusion. Ein Vortrag über das Schreiben im Spannungsverhältnis zwischen Autor- und Elternschaft, die systematische Benachteiligung schreibender Eltern im Literaturbetrieb und wie sie zu überwinden wäre.« Mein 12MIN-Kurzvortrag Text & Care –„[lesung] 12MIN.ME @texttage“ weiterlesen

[lesung] TextHauer in Nürnberg

Zu den Nürnberger texttagen verlegen Andreas Thamm, Leonhard F. Seidl und ich unseren regelmäßigen Literaturaustausch auf die Bühne. Wir bringen unsere brandneuen und längst verworfenen Texte mit und zerlegen sie fachgerecht. Das Publikum ist eingeladen, an der Zerstörungsorgie teilzunehmen. WANN/WO: am 27.06. um 14:30 Uhr auf dem Gewerbemuseumsplatz des Bildungszentrums, Nürnberg MEHR INFOS HIER Zum„[lesung] TextHauer in Nürnberg“ weiterlesen

[auszeichnung] Preisverleihung im Video

Wer die Ausstrahlung der Kulturpreisverleihung verpasst hat, kann sich die ganze Veranstaltung auf Youtube ansehen. Das Interview mit Moderator Daniel Peter und meine Lesung aus Ein Vogel ist er nicht laufen ab Minute 40. Der Kulturpreis der Stadt Nürnberg 2020 wurde mir verliehen »in Anerkennung meiner Leistungen als Schriftsteller und Herausgeber«.