[lesung] 12MIN.ME @texttage

»Gerne stellen wir uns unsere Schreibenden als ungebundene Genies vor, frei von Verpflichtungen und getragen von der Fürsorge ihrer Mitmenschen. Eine nützliche, aber irrige Illusion. Ein Vortrag über das Schreiben im Spannungsverhältnis zwischen Autor- und Elternschaft, die systematische Benachteiligung schreibender Eltern im Literaturbetrieb und wie sie zu überwinden wäre.« Mein 12MIN-Kurzvortrag Text & Care –„[lesung] 12MIN.ME @texttage“ weiterlesen